Über Lipsi nach Kos

Langsam, sehr langsam zieht es uns in Richtung Kreta. Anne und ich merken, dass wir uns auf eine Auszeit vom Segeln freuen. Was ich früher nie gedacht hätte, dass es soetwas gibt - wir sind allmählich des Anschauens müde. Ein fester und guter Platz für eine Weile hat für uns inzwischen auch einen hohen Stellenwert. …

Über Lipsi nach Kos weiterlesen

Werbung

Die unzähligen Kapellen auf Psara

Noch im Dunkeln verlassen wir unsere Ankerbucht. Wir mögen lieber früh losfahren um nach hinten ein wenig Luft zu haben. Die Tage sind auch hier Anfang November schon deutlich kürzer und Ankommen in Ankerbucht oder Hafen ist im Hellen halt einfacher. Hinter der Insel haben wir zunächst Flaute durch die Abschattung de sehr hohen Berge. …

Die unzähligen Kapellen auf Psara weiterlesen

Der Norden von Euboea

Aus Athen zurück gehen wir am Nachmittag noch zur Portauthority um uns für die Passage durch die Brücke anzumelden. Nachdem wir eine Gebühr von 35 € bezahlt haben dürfen wir dann in der Nacht auf einen Anruf über Funk warten um die Brücke zu durchfahren. Amüsant finde ich die Preisgestalltung. Die Passaage kostet eigentlich 23 …

Der Norden von Euboea weiterlesen

Der Ausflug geht weiter

Der Umzug alter Beiträge gestalltet sich doch schwieriger als gedacht. Leider Habe ich noch nicht so viel Freiraum auf dieser Seite schaffen können wie ich mir erhofft hatte. Somit wird dieser Beitrag leider mit etwas weniger Bildern wie gewohnt auskommen müssen. Sollte unter euch Lesern ein Experte von WordPress sein, würde ich mich über dessen …

Der Ausflug geht weiter weiterlesen